Refugio Perros Abandonados - Hunde im Tierheim
   
  Home
  Hunde suchen ein Zuhause
  => Hunde im Tierheim
  => Welpen
  => Rüden bis 40 cm SH
  => Rüden bis 50 cm SH
  => Rüden ab 51 cm SH
  => Hündinnen bis 40 cm SH
  => Hündinnen bis 50 cm SH
  => Hündinnen ab 51 cm SH
  => NOTFÄLLE u. BESONDERE HUNDE
  Glückspfoten - Zuhause gefunden
  Katzen suchen ein Zuhause
  Charity event for the dog's refuge
  Was wir sonst so machen
  Wie Sie uns helfen können
  Warum eigentlich Spanien?
  Links anderer Vereine & Tierheime
  Hundegeschichten
  Mittelmeerkrankheiten
  Gästebuch
  Impressum



ZURI  387-17  reserviert Yorkiehilfe

Geb.:          09.03.2013
Größe:       35 cm
Gewicht:      6 kg
Rasse:       Terriermischling

Zuri wurde für die Kinder angeschafft. Diese sind jetzt groß und wollen sie nicht mehr haben.
Zuri ist am 12.02.2017 ins Refugio eingezogen. Leider hat sie vor einem ganzen Rudel von Hunden etwas Angst und sitzt jetzt alleine in einem Abteil.





DUQUE, OBAMA, MARQUES und CONDE  Obama vermittelt
Rüden                                                                      Conde vorläufig reserviert                                                                                                                         Marques vorläufig reserviert SoHu
Geb.:        01.11.2017
Größe:     zwischen 24 und 27 cm Stand 13.02.2017
Gewicht:  zwischen 3 und 4 kg Stand 13.02.2017
Rasse:     Chihuahua-Ratero-Mix

Diese vier Welpen wurden auf einer Schaffarm geboren. Die Mutter ist eine Chihuahua-Mix-Hündin, der Vater ist Ratero (spanische Hunderasse). Die Welpen haben bisher noch nicht viel kennen gelernt und sind deshalb noch etwas schüchtern. Sie bleiben klein, werden aber etwas stämmige Hunde. Wir rechnen mit einer Schulterhöhe bis ca. 30 cm und einem Endgewicht von 6 bis 8 kg.  Die Welpen sind am 13.02.2018 ins Refugio eingezogen.


Duque




Conde vorläufig reserviert 18.02.18


Marques  vorläufig reserviert


Obama  vermittelt      Marques vorläufig reserviert      Conde vorläufig reserviert




TONO
Rüde

Geb.:         29.11.2017
Größe:      37 cm Stand 10.02.2018
Gewicht:    7 kg Stand 10.02.2018
Rasse:       Ovejera - Galgo - Mischling





TANO
Rüde

Geb.:         29.11.2017
Größe:      37 cm Stand 10.02.2018
Gewicht:     7 kg  Stand 10.02.2018
Rasse:       Ovejera - Galgo - Mischling





TONI
Rüde

Geb.:        29.11.2017
Größe:     37 cm  Stand 10.02.2018
Gewicht:    7 kg   Stand 10.02.2018
Rasse:     Ovejera-Galgo-Mischling





ANA  106-17  reserviert
Hündin

Geb.:          01.02.2013
Größe:       ca. 50 cm
Gewicht:   15 kg
Rasse:       Podencomischling

Ana war bereits seit sie ein Welpe war angekettet ohne ein Dach über dem Kopf. Sie war der Sonne den ganzen Tag ausgesetzt. Sie hat kaum etwas zu fressen bekommen. Ganze 5 Jahre lang. Sie ist heute am 10.02.2018 ins Refugio eingezogen. Sie ist sehr dünn und muss jetzt erstmal etwas zulegen. Das von uns angebotene Futter kannte sie gar nicht, weil sie meist trocken Brot bekommen hat. Trotzdem ist sie nicht scheu und ist ganz freundlich auf uns zugegangen. Sie ist jetzt erst einmal alleine in einem Abteil um sich zu aklimatisieren und wir lassen sie dann in den nächsten Tagen die anderen Hunde kennen lernen.
Nachtrag: Ana entwickelt sich zu einer sehr fröhlichen Hündin. Sie springt im Abteil herum und hat mit Menschen keinerlei Probleme. Anderen Hunden gegenüber ist sie noch etwas vorsichtig, weil sie das nicht so kennt. Sie ist jedoch in keinster Weise ablehnend oder agressiv.





LUNA  390-17

Geb.:        01.01.2015
Größe:      47 cm
Gewicht:   12 kg
Rute:         lang
Rasse:      Beagle-Labrador-Mix

Luna ist verspielt und gehorsam. Sie wurde auf dem Feld ausgesetzt und flüchtete sich in ein Abwasserrohr. Dort hat sie gewohnt bis sie gefunden wurde. Sie versteht sich gut mit Hunden und auch mit Kindern. Ob sie sich mit Katzen versteht wurde noch nicht getestet. Luna ist am 08.02.2018 in das Refugio eingezogen.






PLATA  04-18    reserviert SoHu

Geb.:         ca. 01.01.2016
Größe:       45 cm
Gewicht:    20 kg
Rute:           kurz
Rasse:        Ovejera - Pastor Catalan


Plata ist eine liebe freundliche Hündin. Sie hatte ein schreckliches Leben und wurde oft geschlagen. Dennoch ist sie sehr lieb zu allen Personen und sie mag Kinder sehr gerne. Jeden Tag begleitet sie die Schulkinder bis zur Schule und wenn die Schule aus ist, wartet sie auf die Kinder. Als ihre Welpen überfahren wurden hat sie sie mehrere Tage bewacht und dann begraben.  Es wäre schön, wenn auch Plata ein liebevolles Zuhause kennenlernen würde.
Nachtrag: Plata wurde adoptiert und wird nach Deutschland reisen. Sie ist seit 02.02.2018 im Refugio und wird für die Ausreise vorbereitet.





 
PANCHO  278-17  

kastriert
Geb.:             01.06.2014
Größe:          38 cm
Gewicht:      12 kg
Rute:             kurz
Rasse:          Ratera-Pinscher-Mix

Pancho ist ein freundlicher Rüde, der sich im Refugio sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen sehr gut versteht. Da die Pflegestelle Katzen hatte, gehen wir davon aus, dass er auch mit Katzen keine Probleme hat. Pancho ist am 02. Februar 2018 ins Refugio eingezogen und wir hoffen, dass er bald eine Familie findet.





DALILA  113-17
Hündin kastriert

Geb.:           04.04.2015
Größe:        58 cm
Rasse:        Dt. Schäferhund - Beauceron - Mischling

Dalila wurde mit ihrem Welpen Sanson auf dem Land gefunden. Der Welpe wurde zwischenzeitlich vermittelt. Dalila konnte am 29.01.2018 ins Refugio einziehen. Dalila versteht sich im Refugio mit allen Hunden. Sie ist freundlich und kommt gleich her zum streicheln.





ENA   304-17
Hündin

Geb.:            ca. 03/2016
Größe:         ca. 30 cm
Gewicht:       6 kg
Rasse:          Dackel-Ratera-Mischling


Ena wurde ausgesetzt gefunden. Sie war sehr scheu und wurde in ihrer Pflegefamilie sozialisiert. In der Pflegefamilie gab es keine Probleme.  Am 29.01.2017 ist sie ins Refugio eingezogen. Sie versteht sich gut mit allen Hunden. Bei den Mitarbeitern ist sie etwas vorsichtig. Kommt aber her und lässt sich bereits etwas anfassen. Für Ena sollte man Hundeerfahrung besitzen. 





DOMINI  386-17 
Hündin

Geb.:          26.09.2017
Größe:       ca. 35 cm
Gewicht:    ca.  5 kg
Rasse:       Bodeguero Andaluz

Domini wurde am 10.12.2017 gefunden. Sie wurde bei einer Finca ausgesetzt. Auf ihrer Pflegestelle war sie sehr lebhaft und freundlich. Am 30.01.2018 ist sie ins Refugio eingezogen. Leider haben die vielen Hunde im Refugio Domini zu sehr gestresst. Sie wurde am 31.01.2018 wieder abgeholt und ist wieder bei der Pflegestelle. Auf ihrer Pflegestelle ist sie auch mit Hunden zusammen und es gab keinerlei Probleme. Mit Menschen hat Domini kein Problem. Sie ist lieb und freundlich und verschmust.
Domini soll nun direkt in ein Zuhause vermittelt werden um ihr den Stress im Refugio zu ersparen. Domini ist ab 15.02.2018 ausreisefertig.








DUNA  285-17  

Geb.:        ca. 01.01.2017
Größe:     45 cm
Gewicht:    10 kg
Rasse:        Bodeguero - Pinscher - Mischling
23.08.2017  dalaja

Duna  hat alleine auf einem Grundstück unter sehr schlimmen Bedingungen gelebt bis sie bei ihrer Pflegefamilie einziehen konnte.. Sie ist ein freundlicher Hund, der sich mit allen anderen Hunden sehr gut versteht. Sie versteht sich auch mit Katzen. Duna ist am 27.01.2018 ins Refugio eingezogen.





 
LAIKA    reserviert Sandra CH
Hündin

Geb.:          01.05.2015
Größe:        64 cm
Gewicht:     20 kg  geschätzt
Rasse:        Galgo espanol
Rute :          lang

Laika wurde von einem Jäger gerettet, der sie "wegwerfen" wollte. Sie ist derzeit noch scheu, aber eine wunderschöne und liebe Hündin. Wahrscheinlich wurde Laika auch mißhandelt. Für Laika wird eine Familie oder Person gesucht, die mit traumatisierten Galgos Erfahrungen hat.  Laika ist am 19.01.2018 in unser Refugio eingezogen.
Nachtrag 13.02.2018: Laika war jetzt eine Zeit lang auf einer privaten Pflegestelle. Die haben Wunder bewirkt. Sie ist immer noch eine ängstliche Hündin. Aber sie freut sich wenn man ins Abteil kommt und geht wunderbar an der Leine spazieren. Wenn man im Abteil sitzt, setzt sie sich neben einen hin und will gestreichelt werden.








NAREJO  177-16

Geb.:             02.01.2010
Größe:          ca. 60 cm
Gewicht:      ca. 35 bis 40 kg
Rute:             lang


Dieser Rüde wurde auf einem Markt gefunden. Er hat sich in der Nähe der Toilletten aufgehalten, da er sehr großen Durst hatte. Narejo war warscheinlich angekettet und wurde ausgesetzt. An seinem Hals hat man gesehen, dass er wohl mal ein sehr enges Halsband getragen hat. Außerdem war er mit Zecken übersät. Er wurde versorgt und gereinigt und befindet sich jetzt in einem kleinen Auslauf, wo er von Candela versorgt wird. Es wäre schön, wenn auch Narejo noch einmal ein Zuhause finden würde, wo er Zuneigung erhalten würde.
Nachtrag:  Narejo war jetzt 1 1/2 Jahre auf unserer Warteliste und konnte am 11.12.2017 ins Refugio einziehen. Er ist sehr lieb und freundlich und hat keinerlei Probleme mit den anderen Hunden.







TEO   140-16
Rüde kastriert

Geb.:        01.04.2007
Größe:      68 cm
Gewicht:   geschätzt 25 kg
Rute:         lang
Rasse:      Belgischer Schäferhund / Galgomischling


Teo ist ein kastrierter Belgischer Schäferhund/ Galgomischling. Er ist am 25.11.2017 ins Refugio eingezogen. Er ist lieb und lässt sich gerne streicheln. Er wirkt jünger als die 10 Jahre, die er schon sein soll. Für Familien mit kleinen Kindern ist Teo nicht geeignet. Größere, ruhigere Kinder sind kein Problem. Teo soll auch mit Katzen gelebt haben, das können wir allerdings im Refugio nicht testen





LINDA  319-17
Hündin kastriert

Geb.:          15.10.2010
Größe:       37 cm
Gewicht:     6 kg
Rasse:       Bodeguero
21.09.2017 dalaja


Linda wurde auf dem Land gehalten, damit sie alle 6 Monate Welpen bekommt. Sie wurde von dort gerettet. Linda versteht sich gut mit allen Hunden und auch mit Katzen. Da die Pflegestelle keine Kinder hat, ist nicht bekannt ob sie Probleme mit Kindern hat  Sie ist sehr freundlich und lieb.







JIMMY  96-16

Rüde kastriert
Geb.:         14.02.2015
Größe:      53 cm
Gewicht:   15 kg
Rute:          lang


Die Familie von Jimmy konnte ihn nicht mehr behalten. Er ist ein fröhlicher, verspielter und verträglicher Hund. Er bellt wenig. 
16.03.2016  Elena






REX  411-15

Rüde kastriert
Schäfer-Collie-Mix

Geb.:       11.01.2015
Größe :   48 cm
Gewicht:  24 kg


Rex ist ca. 2015 geboren und 48 cm gross. Er wurde zusammen mit seinem Bruder Ator in einem Bewässerungsbecken angebunden und ausgesetzt. Rex versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Er ist bis er einen kennt leider scheu. Er ist ein sehr sanfter und sensibler Hund. Er holt sich seine Streicheleinheiten, bräuchte aber sicher einen Rückzugsort. Er würde von einem selbstsicheren Ersthund an welchem er sich orientieren und lernen könnte sehr profitieren.





PAOLO  81-16 reserviert

Rüde kastriert
Breton espanol
Geb.:          01.06.2012
Größe:        ca. 45 cm
Gewicht:     23 kg


Paolo ist ein kastrierter Rüde, der sich sehr gut mit anderen Hunden versteht. Seine Besonderheit: Er hat nur drei Beine. Paolo wurde angefahren auf der Autobahn gefunden und sein Bein konnte leider nicht gerettet werden. Er hat sich jedoch sehr gut damit abgefunden. Er läuft sehr gut und rennt auch damit.
05.03.2016  Pilar








MAR  180-15

Hündin kastriert
Rasse:       Mastin-Bardino-Mix
Geb.:          20.11.2013
Größe:       58 cm
Gewicht:   20 kg seit sie im TH ist hat sie sicherlich schon zugenommen :-)
negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet


Mar wurde zusammen mit ihrer Schwester Luz aus einer Höhle gerettet, in der sie von Zigeunern gehalten wurden. Sie wurde von uns kastriert.
Mar ist eine verträgliche, entspannte Hündin und lebt bei uns im Tierheim in einem kleinen Hunderudel unter anderem mit Dulce & Rex zusammen.
Mar wäre ein guter Familienhund (aufgrund ihrer Größe sollten die Kinder schon etwas älter sein).
05.07.2015 dalaja  18.12.2015 neue Bilder











TRUFA  130-15

Mischling
Hündin kastriert
Geb.:         28.01.2014
Größe:      48 cm
Gewicht:  20 kg

Trufa ist ca. 2014 geboren und 48 cm groß. Sie wurde ausgesetzt gefunden. Trufa wurde zwischenzeitlich kastriert und hat sich auf ihrer ehemaligen Pflegestelle sehr gut entwickelt. Leider ist Trufa Leishmaniose positiv und braucht täglich eine Tablette. Die Tabletten sind nicht teuer.
Sie ist sehr verspielt und liebt es zu rennen. Sie spielt sehr oft mit Dulce. Sie würde in jede aktive Familie passen ob als Einzelhund oder als Zweithund.


13.06.2015  Cristina M / 04.09.2015






 

Tina
ca. Sept. 2009 geboren und 40 cm SH
Pastor-Vasco-Gos-Mix
Tina wurde aus der Perrera gerettet. Wir nehmen an, das Tina bei einem Schäfer geboren wurde. Ihre Ohren sowie der Schwanz wurden kopiert. Das machen leider immer noch sehr viele Schäfer. Inzwischen ist es in Spanien verboten. Warum sie in der Tötung in Cartagena abgegeben wurde, wissen wir nicht. 
Sie war am Anfang sehr scheu, aber sie macht grosse Fortschritte. Inzwischen lässt sie sich auch schon von Besuchern streicheln die sie das erste mal sieht. Allerdings beobachtet sie die Besucher erst einmal und entscheidet dann ob sie sich unfaufällig nähert um eine Streicheleinheit abzuholen. Ihr bester Freund und Kuschelpartner ist Paolo. Es ist so süß wenn sie beide in einer Hütte zusammen kuscheln. Paolo und Tina leben bei unseren Teenagern und kleinen Welpen. 
Seit 26.10.2011 im Tierheim









   
Heute waren schon 6 Besucher (74 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=