Refugio Perros Abandonados - Tierheimfest Oktober 2011 & 2014
   
  Home
  Hunde suchen ein Zuhause
  Glückspfoten - Zuhause gefunden
  Katzen suchen ein Zuhause
  Charity event for the dog's refuge
  Was wir sonst so machen
  => Kastrations-Aktion 2010
  => Kastrations-Aktionen 2011
  => Kastrations-Aktionen 2012
  => Kastrations-Aktionen 2013
  => Kastrationsaktionen 2014
  => Kastrations-Aktionen 2015
  => Kastrations-Aktionen 2016
  => Charity Golfturnier 2011
  => Futterspenden und mehr ....
  => Wenn Tierschützer Urlaub in Spanien machen...
  => Tierheimfest Oktober 2011 & 2014
  => Papagei *neues Zuhause* 2012
  => Danke für die Unterstützung von Rosy
  => Einfangen wildlebender Galgos 2010
  => Lotterie zugunsten des Refugios
  Wie Sie uns helfen können
  Warum eigentlich Spanien?
  Links anderer Vereine & Tierheime
  Hundegeschichten
  Mittelmeerkrankheiten
  Gästebuch
  Impressum
Dieses Jahr fand das Tierheimfest am 16.10.2011statt.  Es war ein wunderbarer Oktobertag.
Sehr viele ehrenamtliche Helfer, Unterstützer, Freunde, Mitglieder haben es geschafft sich an diesem Nachmittag Zeit zu nehmen und gemeinsam einen schönen Nachmittag mit den Tierheimbewohnern und den Besuchern zu verbringen :-)
Dieses Jahr hat jeder Besucher für das Buffet eine leckere Spezialität dabei gehabt. Dadurch war das Buffet sehr International. Vom deutschen Kartoffelsalat, über eine leckere Minztorte oder Tapas war für jeden Gaumen etwas dabei. Eines der Highlights war eine frisch zubereitete vegetarische Paella. Weitere Highlights waren z.B. eine Auktion zugunsten des Tierheims und ein Video über das Tierheim wurde vorgeführt.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Nachstehend ein paar Impressionen





































________________________________________________________________________________________

Auch 2014 hatten wir ein gelungenes Tierheimfest :-) Herzlichen Dank an alle helfenden Hände









   
Heute waren schon 17 Besucher (94 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=